Archiv für Juni 2011

Berufsunfall durch Trunkenheit- Wer haftet im Schadensfall?

Im Allgemeinen haftet bei einem Arbeitsunfall die gesetzliche Unfallversicherung für den entstandenen Schaden. Wurde der Unfall jedoch absichtlich durch Arbeitgeber bzw. Arbeitskollege verursacht oder haben diese grob fahrlässig gehandelt, sind es diese, die für die Haftung aufkommen müssen.

Was passiert aber wenn Alkohol im Spiel ist? Wer haftet dann für den entstandenen Schaden im beruflichen Rahmen? Und ist in diesem Fall überhaupt noch ein Versicherungsschutz vorhanden?

Direkt zum Artikel Berufsunfall durch Trunkenheit